Über die auf dieser privaten Webseite veröffentlichten Daten hinaus (Wettkampfergebnisse mit Namen, Verein bzw. Wohnort, Altersklasse, ggf. Jahrgang) werden keinerlei personifizierte Daten gespeichert. Falls Sie mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden sind, können Sie jederzeit formlos per email die sofortige Löschung veranlassen.
Datenschutzerklärung


Werbung

Trasse ist klasse 
Vom Abenteuer,
vor der Haustür zu laufen.
von Verena Liebers



 

www.laufen-in-witteN.de

 

sitemap  Impressum  Guter Zweck  Kontakt

Teil von WWW.ULI-SAUER.DE  Ulis Laufseiten  London-Marathon  Fotoseiten  Stories  Buchtipps  Neues

WITTEN

WAZ Witten  Städtisches

Local Stories

Marathon-Datenbank
Bestenliste
Jahresranglisten
Ergebnisdienst

Wittener Vereine
Lauftreffs in der Nähe
Regionale Lauflinks

Für Angelika
In Memoriam Uwe Moldenhauer
 

WITTENER LÄUFE

jeden Samstag: Parkrun

LAUF-SERVICE

Excel-Lauftagebuch 2024
Excel-Zeit-Tabellen
Altersklassen-Zeit-Rechner
kg-Zeit-Rechner
Senioren-Rekorde
PAPS-Test
DLV TV
DLV News
Doping-Liste
www.laufen-in-westfalen.de
Für Radler: RTF

LAUFEN IN WITTEN - AKTUELL       (Stand 12.06.24)

13.06.24 Selm, Stadtfestlauf  1/2/5/10
15.06.24 Gladbeck, Westfäl. Meisterschaften II Bahndistanzen  bis 16.06.
15.06.24 Hagen-Hohenlimburg, Lennelauf  1,24/5,4/10,8
16.06.24 Leverkusen, Halbmarathon  5/10/21,1
16.06.24 Menden, Citylauf  0,65/1,5/5/10/21,1
16.06.24 Velbert, Laminatdepot-Lauf  0,4/0,8/5,45/10 

mehr Läufe unter www.laufen-in-westfalen.de



Höhenflug im Sauerland: FunVorRun in den Bergen

09.06.24 Sundern-Hagen  Beim landschaftlich außerordentlich schönen Höhenflug-Trailrun kann man über Distanzen von 5 bis 21 km fliegen. Die Wittener von FunVorRun wählen die 10 km. Nicole Nunkesser, Katja Görtz, Frame Wenzel und Petra Ortwein trailen gemeinsam nach 1:12:30 ins Ziel. Katharina Altmann (PVTG) ist schon nach 52:28 da und Kersten Erich Grausam (LGO Bo) benötigt 57:39. Frieda Nunkesser absolviert den Jugendlauf über 1700m in 9:51. Ergebnisliste

08.06.24 Werne  Der 22. Werner Stadtlauf zählt über 1.000 Teilnehmer, davon die allermeisten bei den Schülerläufen. Auf den 10 km sind nur 59 Finisher unterwegs. Anne Heibing (PVTG) ist in W70 konkurrenzlos und siegt in 54:58, damit ist sie 8. von 16 Frauen. Ergebnisliste

07.06.24 Unna  Der Born(e)-To-Run-Spendenlauf im Bornekamppark zu Unna bietet die seltene Möglichkeit, eine Laufdauer von 3 bis 48 Stunden zu wählen. Dazu kommen die Ultra-Fans aus ganz Deutschland angereist. 62 Ausdauernde finishen den 2- Tage-Lauf. 27 begnügen sich mit 24 Stunden, darunter Dauerläufer Andreas Giersberg, der seine 52 Runden schon in 15 Stunden schafft, das sind exakt 101,24 km. Anke Retzlik läuft in 12 Stunden 54,51 km. Jesko Kohlstedt legt 60,31 km zurück und Cora Menge-Kohlstedt 50,62 km. Die Kurzversion von 3 Stunden wählen Michael Brzuska (25,31 km) und Katja Buchholz (21,41 km, alle FunVorRun). Luisa Malchrowicz (Springorum Bo) meldet für 6 Stunden, macht aber nach 11 Runden und 21,41 km Schluss. Ergebnisliste

07.06.24 Schwerte  Beim 16. Ruhrstadtlauf in Schwerte-Westhofen sind über 500 Teilnehmer unterwegs, davon die Hälfte Schüler und Jugendliche. Emma Fahrenson gewinnt den 5km-Lauf als schnellste Frau in 20:57. Sören Braun siegt mit 20:38 bei M35 und auch Christian Uhlenbrock gewinnt in 24:14 (alle PVTG) seine Altersklasse M45. Auch über 10 km steht er als 2. M45 nach 43:41 auf dem Podium. Michael Trompeter (TSV Herdecke) ist 6. M45 in 46:33. Ergebnisliste

07.06.24 Marsberg  Der Eresburglauf in Obermarsberg lässt die Berichterstatter schwärmen: "Eine wunderschöne Veranstaltung und das ganze Dorf ist auf den Beinen." Zudem lockt der Halbmarathon mit 600 Höhenmetern. Jörg Ahlert-de Graat braucht dafür nur 2:08:49 und ist 5. M60, Daniel Zeppa (beide TSV Herdecke, im Foto mit der Siegerin W45, Corinna Nather) ist 4. M55 mit 2:10:49. Ergebnisliste

06.06.24 Dortmund  Der AOK-Firmenlauf in Dortmund verzeichnet 1.078 Finisher. Ergebnisliste

WETTER


Sonnenauf-/-untergang
aktuelle Werte: Ozon+Feinstaub

 


TRIATHLON AKTUELL


alle Meldungen in den TriaNews

Projekt "von Null auf Triathlon" in Oelde erfolgreich beendet.
Lisa Mann liefert sich in Oelde spannenden Kampf mit ehemaliger Hawaii-Siegerin.


PV Triathlon TG Witten
 

 

Verzeichnisse
Meistersch. u. Volksläufe 2024

genehmigte Läufe in ganz NRW

DLV Meisterschaften 2024
DM und international

LV Westfalen Ausschreibungen
 
Sporttermine in Witten
Termine Kreis Bochum
Termine Kreis Hagen

www.laufen-in-westfalen.de

mit Läufen ohne DLV-Genehmgg.


Laufen in Witten: Ergebnisdienst 

siehe auch:  Übersicht Ergebnislisten   Archiv 2024 und Vorjahre

02.06.24 Salzkotten, Klingenthal-Marathon
Lennestadt, Sauerland Trailrun


Mit schöner Medaille für 10 km: Bochumer Quartett in Salzkotten

Salzkotten   
Nele Eggelsmann (FunVorRun, Foto) stellt mit 3:44:22 beim Klingenthal-Marathon in Salzkotten eine neue persönliche Bestzeit auf. Sie ist 8. Frau im Gesamtfeld und steht als 2. W30 auf dem Podium. Beim den deutschen Hochschulmeisterschaften im Halbmarathon siegt Oliver Brammen (USC Bo) mit 1:14:04 in M30. Er ist 5. im Gesamtfeld. Ulrike Radis belegt mit 1:51:52 Platz 2 W55. Wolfgang Radis (beide Erdinger Team) ist 5. M55 in 1:42:26. Florian Hoeper (FunVorRun) läuft in 1:47:27 auf Rang 34 MHK. Über 10 km ist ein Bochumer Quartett unterwegs: Heinz-Michael Kiphardt (47:27), Ulrike Lehmann-Goos und Burkhard Seeger (beide 57:55, alle LGO Bo) und Dirk Finkensiep (LT Ümminger See, 1:01:04). Ergebnisliste

 

Lennestadt 
Der Sauerland Trailrun bietet Distanzen über 11,6 und 21 km. Insgesamt werden 143 Finisher gezählt. Jörg Ahlert-de Graat (TSV Herdecke, Foto) bewältigt die 21 km in 2:16:42 und wird 2. M60. Ergebnisliste

 

30.05.24 Solingen, Klingenlauf

Der Solinger Klingenlauf findet zum 36. Mal statt und bietet neben 5 und 10 km auch Kinder- und Staffelläufe für die Schulen. Kathrin Kiepert (PVTG) ist über 10 km zweitschnellste Frau in 42:58 und gewinnt die W55. Marcel Rexin (Stadt Witten) ist mit 43:11 auf Platz 9 im Gesamtfeld und gewinnt die M45.
Ergebnisliste

 

25.05.24 Herdecke, Citylauf
Bödefeld, Hollenmarsch
Eisenach, Rennsteiglauf

Herdecke   
Über 600 Teilnehmer bestimmen beim 19. Citylauf das Herdecker Stadtbild. Schnellster Wittener im Hauptlauf über 10 km ist Marcel Rexin (Stadt Witten) in 42:14 als 2. M45. Nora Braun (PVTG, Foto) ist 4. Frau im Gesamtfeld und 2. W35 in 45:16. Anne Heibing (PVTG, Foto) gewinnt in 52:42 selbstverständlich die W70. Andrea Halbe (Fun VorRun, Foto) siegt mit 55:24 bei W55. AK-Siege gibt es auch für Thomas Hebestreit (Herdecke), Rainer Chrobok und Greta Schubert (beide TGH Wetter) und für Andrea Becker (TSV Herdecke).
Über 5 km kommt ein entspannter Sören Braun (PVTG, Foto) nach 17:56 im Gesamtfeld auf Platz 6 und gewinnt die M35. AK-Siege gibt es für Thomas Hebestreit (nochmal), sowie für Norbert Drilling und Achim Fiolka (beide TSV Herdecke).
Wittener Ergebnisse und ausgewählte Nachbarn

Bödefeld   
Beim Bödefelder Hollenmarsch legt Falko Scheitza (LGO Bo) die Marathon-Distanz von 42 km in 6:56:04 zurück und wird damit 21. im Gesamtfeld von 332 Finishern. 139 Unbremsbare schaffen die Königsdistanz von 101 km. Ergebnisliste

Eisenach   
Bereits zum 13. Mal läuft Andreas Giersberg (FunVorRun) die Langdistanz von 72 km beim legendären Rennsteiglauf von Eisenach nach Schmiedefeld. Nach 9:28:40 Std ist er im Ziel als 109. M55. Andrea Mader (FunVorRun) schafft den Marathon in 5:22:06 und ist 55. W50. Ergebnisliste
 





 

20.05.24 Dortmund-Kirchlinde, Friedenslauf

Zum 28. Mal findet der Friedenslauf in Dortmund-Kirchlinde statt. 654 zufriedene Finisher sprechen für die Beliebtheit dieser Veranstaltung von Läufern für Läufer. Auf der durchaus anspruchsvollen Strecke erreicht Nele Eggelsmann (FunVorRun, Foto) mit 1:46:03 Platz 6 im Gesamtfeld und Platz 4 W30. Altersklassensiege gibt es für Tim Aepfelbach (PVTG, 1. M50, 1:34:02), Thomas Toepper (LGO Bo, 1. M60, 1:36:32), Johann Czernik (Wetter, 1. M65, 1:46:14), Sabine Niemeyer (TSV Herdecke, 1. W55, 2:05:15) und für Altmeister Günter Schremb (LGO Bo, 1. M75, Foto), der mit 1:59:32 die 2-Std-Marke knackt.
Den 10km-Lauf gewinnt PVTG-Athlet Tillmann Goltsch (LT Bittermark) in 36:35.
Wittener Ergebnisse und ausgewählte Nachbarn

 

 


18.05.24 Winterberg-Duisburg, TorTour de Ruhr

51 Helden finishen die TorTour de Ruhr in ganzer Länge über 230 km von der Quelle der Ruhr in Winterberg bis zur Mündung in Duisburg. Beim "Bambinilauf" über 100 km ab Herdecke sind 85 erfolgreich im Ziel. Wolfgang Radis (Team Erdinger) steht im Männerfeld nach 10:28:44 Stunden als Dritter auf dem Podest. Khalid Gazi (LGO Bo) wird 9. in 10:55:14 und Oliver Arndt (Springorum Bo) ist 27. in 12:52:37. Ergebnisliste

 

15.05.24 Dortmund, Campus-Lauf

Der 38. Campuslauf an der Uni Dortmund begrüßt rund 1000 Teilnehmer auf den Distanzen von 600m bis 10 km und dem MatheTowerRun. Oliver Becker (LGO Bo) gewinnt über 10 km die M55 in 40:59. Fabrizio Ingargiola (PVTG) wird mit 46:26 5. M40. Über 5 km läuft Florian Hoeper (FunVorRun) in 23:20 auf Platz 34 MHK. Ergebnisliste

 

12.05.24 Bochum, Lauf am Kemnader See

Die LGO Bochum richtet zum 21. Mal den Lauf am Kemnader See aus und bietet erstmals neben dem 10er auch einen 5km-Lauf an. Dieses Angebot nehmen gleich 144 Teilnehmer wahr und steigern die Zahl der Finisher auf insgesamt 574. Hinter dem 10km-Sieger Sascha van Staa (Rapid Do, 31:42) belegt der USC Bochum mit Elias Kroll (33:41) und Jonathan Homberg (34:08) die Plätze 2 und 3. Tim Aepfelbach (PVTG) wird als schnellster Wittener 2. M50 in 40:45. Joachim Lenz (USC Bo) gewinnt die M60 in 43:54. Schnellste Wittenerin ist PVTG-Athletin Anna Schaefer (bunert Do) in 47:24 als 1. W35. Friederike Spengler (Springorum Bo) siegt bei W60 in 55:58.
Über 5 km wird Henri Kommorowski 2. im Gesamtfeld in 16:16. Unter den vielen AK-Siegern ragt Anne Heibing (beide PVTG) heraus als Siegerin W70 in 26:35.  Wittener Ergebnisse und ausgewählte Nachbarn

 

10.05.24 Leverkusen-Opladen

Detlef Klatt lädt zum 27. Mal zu seinem Wupperwiesen-Marathon ein. Unter den 8 Teilnehmern sind auch Andreas Giersberg, der die 42,2 km in 4:59:07 absolviert, und Petra Ortwein (beide FunVorRun), die 30 km in 3:28:20 läuft.
Ergebnisliste

 

09.05.24 Hagen-Emst, Volkslauf
Sundern-Allendorf, Um den Allendorfer Bahnhof
Witten, NRW-Langstaffelmeisterschaften

Hagen-Emst 
Schon zum 54. Mal findet der beliebte und anspruchsvolle Landschaftslauf in Hagen-Emst statt. Über 400 Aktive sind auf den Distanzen von 6 bis 21 km und den Schülerläufen dabei. Jan Toepper (LGO Bo) kann den Halbmarathon in 1:27:17 als Gesamtsieger für sich entscheiden. Uwe Beick (beide LGO Bo) gewinnt in 1:44:52 als 7. gesamt die M60. Johann Czernik (Wetter) gewinnt die M65 in 1:56:19. Auf der 10km-Distanz gewinnt Achim Fiolka (TGH Wetter) die M70 in 55:29.
Wittener Ergebnisse und ausgewählte Nachbarn


Sundern-Allendorf 
Beim 20. Lauf um den Allendorfer Bahnhof läuft Daniel Zeppa den Halbmarathon in 1:52:40 und wird 2. M55. Jörg Ahlert-de Graat (beide TSV Herdecke, Foto) ist mit 2:02:15 2. M60. Rund 200 Teilnehmer werden gezählt, die meisten bei den Schülerläufen. Ergebnisliste
 

Witten 
Bei den NRW-Langstaffelmeisterschaften im Wittener Stadion verteidigen die Senioren-Staffeln des USC Bochum ihre Meistertitel. In der Besetzung Joachim Lenz, Peter Mäder und Rolf Gresch gewinnen sie die 3x1000m-Staffel in der M60 mit 12:28,41min. Die M50-Staffel gewinnt mit 10:22,57 in der Besetzung Markus Wehrstedt, Kadri Tahiri und Oliver Becker. Ergebnisliste

 

12.05.24 Dortmund, B2Run Firmenlauf

Erstaunliche 7.304 Teilnehmer laufen beim B2Run-Firmenlauf 5,5 km mit dem Ziel im Stadion des Championsleague-Finalisten Borussia Dortmund. Ganz vorn dabei ist Matthies Groll mit 20:22 auf Platz 19 im Gesamtfeld. Dustin Thra folgt mit 20:44 auf Platz 25. Andrea Halbe ist nach 30:19 im Ziel. Ingelore Köster (Foto) ist mit 45:00 in der W75 konkurrenzlos. Uli Pfalz (alle PVTG/DAK) kann mit 31:21 Platz 3 M65 belegen.
Ergebnisliste

 

 

05.05.24 Berlin, Frauenlauf
Duisburg, Rhein-Ruhr-Marathon
Hamm, Maxi-Lauf
Kampen/Sylt, North Sea Ultra
München, Wings for Life Run


Mit über 10.000 Frauen in Berlin: 16 PVTG-Damen genießen den Frauenlauf. Bericht

Duisburg 
758 Finisher zählt der traditionsreiche Rhein-Ruhr-Marathon bei seiner 41. Auflage. PVTG-Athlet Tillmann Goltsch (LT Bittermark) bestätigt einmal mehr seine Laufstärke und wird 2. M45 und 8. im Gesamtfeld mit 2:46:26. Nora Braun (PVTG, Foto) läuft neue persönliche Bestzeit, verpasst denkbar knapp mit 3:30:56 die 3-Std-Marke und mit Platz 4 W35 ebenso knapp das Podium. Thomas Lenders (Springorum Bo) läuft in 3:20:11 auf Platz 9 M50. 2.178 Teilnehmer sind beim Halbmarathon im Ziel. Kathrin Kiepert (PVTG) gewinnt in 1:32:46 die W55 und ist 9. Frau insgesamt. Heiner Winkelhake (LDT Bo) wird 2. M65 in 1:43:21. Anke Döring (LGO Bo) finisht in 2:21:03. Giuseppe Scaramuzzo (Wetter) ist 6. M55 in 1:31:59. Ergebnisliste

Hamm 
Der beliebte Maxi-Lauf findet zum 5. Mal statt und hat schon rund 1.200 Teilnehmer auf den Distanzen von 5 bis 21 km und den Kinderläufen. Christopher Scholl ist einziger Wittener Vertreter. Er läuft den Halbmarathon in 1:46:17. Ergebnisliste

Kampen/Sylt 
Beim North Sea Ultra wird die ohnehin sehr lange Insel Sylt komplett umrundet. Das sind dann 111 km. Genau die richtige Entfernung für Dauerläufer Andreas Giersberg (FunVorRun), der dafür 14:08:15 Std benötigt, incl. zahlreicher Fotostops und Mittagspause. Damit liegt er auf Platz 25 im Gesamtfeld der 45 Finisher. 11 von 56 Gestarteten bleiben auf der Strecke. Ergebnisliste

München
Beim diesjährigen Wings for Life Run kann David Schönherr (RC Münster/PVTG) nicht an seine Erfolge anknüpfen. Nach gut 30 km lässt er sich zurückfallen und führt seine Vereinskameradin Katja Tegler mit 50,1 km auf Platz 2 im Damenfeld. David kommt auf Rang 77. Alfredo Hypki (LGO Bo) schafft 34,1 km und wird damit 3. M60. Ergebnisliste
 

01.05.24 Kamen, Hellwegserie

Der 51. Lauf der Hellwegserie in Kamen-Methler sieht über 400 Teilnehmer auf den Strecken von 5 bis 21 km und den Schülerläufen. Über 5 km kommt Matthias Weckelmann (PVTG) in 21:53 auf Platz 2 M40. Ergebnisliste
 


die älteren Meldungen findet Ihr noch im Archiv: 2024
2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012
2011 | 2010 | 2009 | 20082007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000

Außerdem gibt es die Ergebnislisten-Übersicht für Läufe, bei denen viele Wittener waren.

Wittener Ergebnisse
2024

Ranglisten 2024
Altersklassen 2024

20.05.24 Dortmund, Friedenslauf
12.05.24 Bochum, Kemnader See
09.05.24 Hagen-Emst, Volkslauf
28.04.24 Bo-Langendreer, VL
14.04.24 Hannover, Marathon
24.03.24 Venlo, Venloop
24.03.24 Duisburg, WLS III
17.03.24 Berg.-Gladb., Königsf.
03.03.24 Leverkusen, Bayerkrz
25.02.24 Merkers, Kristallmar.
25.02.24 Hamm, WLS III
24.02.24 Duisburg, WLS II
18.02.24 Herten, Bertlicher Stlf.
11.02.24 Hamm, WLS II
04.02.24 Dortmund, Do it fast
28.01.24 Hamm, WLS I
27.01.24 Duisburg, WLS I
07.01.24 Dortmund, Neujahrslauf

2023

Ranglisten 2023
Marathon-Datenbank
Marathon-Rückblick 2023

31.12.23 Werl-Soest, Silvesterlf.
31.12.23 Herne, Silvesterlauf
31.12.23 Recklinghsn, Silvesterlf.
31.12.23 Essen, Silvesterlauf
10.12.23 Witten, Weihnachtslauf
03.12.23 Herten, Bertlicher Stlf.
02.12.23 Herdecke, Nikolauslauf
12.11.23 Essen, Blumensaatlauf
05.11.23 Bottrop, Herbstwaldlauf
05.11.23 Hagen, 3-Türme-Trail
15.10.23 Essen, Marathon
03.10.23 Dortmund, Phoenix-HM
01.10.23 Köln, Marathon
24.09.23 Berlin, Marathon
24.09.23 Herten, Bertlicher Stlf.
03.09.23 Bochum, Halbmarathon
22.08.23 Gelsenkirchen, B2Run
20.08.23 Dortmund, Do it fast
13.08.23 Herdecke, RuhrTrailRun
17.06.23 Bad Neuenahr, Ahrathon
29.05.23 Dortmund, Friedenslauf
14.05.23 Berlin, 25km
07.05.23 Bochum, Kemnader See
06.05.23 Herdecke, Citylauf
23.04.23 Bo-Langendreer
05.03.23 Leverkusen, Straßenlauf
04.03.23 Duisburg, Wlfs II
26.02.23 Hamm, Wlfs III
12.02.23 Herten, Bertlicher Stlf.
12.02.23 Hamm, Wlfs II
11.02.23 Dortmund, Do it fast
04.02.23 Duisburg, Wlfs I
29.01.23 Hamm, Wlfs I
08.01.23 Dortmund, Neujahrslauf
 

1999 - 2022

siehe Übersicht zu den
Ergebnislisten
 


Streckenvorschläge

Munter rauf und runter:
Vormholzer Halbmarathon
(21km/550Hm)

Die Herausforderung:
Marathon Laufen in Witten (42,2km/900Hm)

Der schöne Klassiker:
Vormholzer Runde
(14km/350Hm)

Auch nicht ganz ohne:
Von der Borbach auf den Schnee (11km/280Hm)

Nicht nur im Dezember: Weihnachtsbratenverdauungslauf (16km/300Hm)

Davon die Kurzversion:
Kleiner WBVL
(10km/150Hm)

Für die ganz Harten:
Crosslauf durchs Ardey-Gebirge (15km/530Hm)


Spenden-Appell  
Bitte führt Eure
Amazon-Bestellung
immer über
diese Seite durch:
Amazon für Sterntaler
DANKE
 

 

nach  oben  © 2000-2024 Uli Sauer, Witten

sitemap  Impressum  Guter Zweck  Kontakt