Teil von WWW.ULI-SAUER.DE  Laufen in Witten  Ulis Laufseiten  Stories  Foto-Seiten  Buchtipps   Neues  Links

Impressum  Kontakt  Der gute Zweck  Sitemap

english version

www.london-marathon.de

 

Sonntag, 03. Oktober  2021, 09.30 Uhr Ortszeit   (= MESZ 10.30)

Tower Bridge (copyright Uli Sauer) The Mall (copyright Isaak Papadopoulos) Running Queen (copyright interair.de)

Hauptseite

Aktuelles
Ergebnislisten
Hall of Fame
Statistik
Karneval
Medals'n'Mottos
Stimmen und Berichte
Pro und Contra

Anmeldung
Reise-Agenturen
Bis zum Start
Auf der Strecke
Im Ziel
Offizielle letzte Hinweise
FAQ
Travelcard 
Zuschauer-Route
Marathon-Packliste
KM-Meilen-Rechner

Weltstadt London
Blog
 


Der 41. London Marathon am 03.10.21 soll eine Veranstaltung der Superlative werden! Die Teilnehmerzahl wird auf 50.000 aufgestockt und zusätzlich sollen weitere 50.000 Läuferinnen und Läufer virtuell in aller Welt an den Start gehen. Zusammen ergibt das den größten Marathonlauf aller Zeiten.

Die Anmeldung für den virtuellen Lauf öffnet am 16.02.21 um 10 Uhr BWT. Wer vergeblich an der Startnummernverlosung teilgenommen hat, kann sich bereits am 09.02.21 für den virtullen Lauf anmelden. Die Startgebühr beträgt für "Overseas" 38 Pfund. Dafür gibt es Startnummer, Medaille und Finisher-Shirt.

Offizielle Meldung


Ergebnisse 2020 

225 Deutsche  16 Österreichische  45 Schweizer Teilnehmer

Selten hat es so schlechte Bedingungen beim London Marathon gegeben! Es war das regenreichste und stürmischste Rennen in der 40jährigen Geschichte des Laufs.

Titelverteidigerin und Weltrekordlerin Brigid Kosgei (KEN) wird dennoch ihrer Favoritenrolle gerecht und siegt in starken 2:18:58. Sara Hall USA) wird überraschende Zweite in 2:22:01 und fängt Weltmeisterin Ruth Chepngetich (KEN, 2:22:05) noch ab, die lange an der Seite von Kosgei unterwegs war. Official news elite ladies

Probleme hat dagegen der hohe Favorit Eliud Kipchoge mit der Kälte und Nässe. Wegen Hüftproblemen kann er die Tempoverschärfung 5 km vor dem Ziel nicht mitgehen und landet auf dem ungewohnten Platz 8 in 2:06:49. Sieger ist der Vorjahres-Vierte und Zweite von 2018 Shura Kitata (ETH, 2:05:41) in einem Sprintfinish vor Vincent Kipchumba (KEN, 2:05:42) und Sisay Lemma (ETH, 2:05:45). Official news elite men

Der deutsche Rekordhalter Arne Gabius scheitert mit seinem Versuch, die Olympianorm von 2:11:30 zu schaffen. Bis km 35 liegt er noch im Plan, kommt aber erst nach 2:14:25 ins Ziel. Dem Österreicher Peter Herzog gelingt das Vorhaben mit 2:10:06.

Auch bei den Rollis gibt es Überraschungen. Brent Lakatos (CAN) siegt vor den favorisierten David Weir (UK) und Marcel Hug (CH). Bei den Damen heißt die Siegerin Nikita den Boer (NED) vor Favoritin Manuela Schär (CH) und Jenna Fesemyer (USA).
Offizielle Meldungen: Damen Herren

 

Einige Daten zum virtuellen 40. London-Marathon:

37.213 Finisher im virtual race
mit sensationeller Frauenquote von 49,4%

42.283 registrierte TeilnehmerInnen,
davon 49,3% weiblich
256 Deutsche, 18 Österreicher, 75 Schweizer,
insgesamt 10.218 Ausländer (24,2%) aus 108 Nationen

17 Starter, 12 Männer und 5 Frauen, sind über 80 Jahre alt, darunter der 87jährige Kenneth Jones, der wie 9 weitere Läufer alle 39 London-Marathons absolviert hat


So ist der weitere Ablauf:

04.10.20: Tag des virtuellen Marathons und Öffnung der Anmeldung für die Verlosung 2021. Wer eine Verschiebung auf 2021 beantragt hat, sollte heute benachrichtigt werden (noch nicht passiert).

Anfang Januar 21: Ergebnis der Verlosung 2021 wird bekannt gegeben

31.01.21: Wer eine Verschiebung auf 2022 oder 2023 beantragt hat, wird heute benachrichtigt.

03.10.21: Start des 41. London Marathon

 

"When great minds come together, great things happen." (Eliud Kipchoge)
 


Eliud Kipchoge und Brigid Kosgei (KEN)
sind die London Marathon Champions 2019.


zu den Ergebnissen 2019


 

Termine:
03.10.21
24.04.22
23.04.23

Anmelde-Wege

Anmeldung für virtuellen
41. London Marathon
öffnet am 16.02.21


Externe Links
Virgin London Marathon
offizielle Website
helpline:
0044-(0)20-7902 0200
mo-fr 10-18 Uhr (dt. Zeit)

Mini London Marathon

World Marathon Majors
Serpentine Running Club
The Ever Present
Marathon-Messe
Zug- und Bremsläufer 
Runners' World UK Forum
Marathonfoto.com

Streckenplan:
PDF Karte

     

Dies ist eine private, nicht kommerzielle website. Alle Informationen wurden sorgfältig zusammengestellt, jedoch kann ich selbstverständlich keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen.
Alle Einnahmen gehen ungekürzt an Sterntaler e.V.  Danke an alle Inserenten. Copyright 2000-2020 für alle Seiten: Uli Sauer, Witten


Spenden-Appell  
Bitte führt Eure
Amazon-Bestellung
immer über
diese Seite durch:
Amazon für Sterntaler
DANKE
 

 
Der London-Krimi nicht nur
für Läufer,
von Finn Crawley: